Bonner Kirchennacht

  • Staunen und Träumen

    7. Bonner Kirchennacht am Freitag, 8. Juni 2018

    Eine Nacht wie keine zweite: Mehr als 40 Kirchengemeinden und Pfarreien laden am Freitag, 8. Juni 2018, an 34 Orten zur 7. Bonner Kirchennacht ein. Unter dem Motto „Staunen und Träumen“ gibt es kostenlos für alle Besucherinnen und Besucher Konzerte und Gottesdienste, Lesungen und Poetry-Slam, Theater und Märchen, Kabarett, Jazz und vieles mehr. Bei den weit über 100 Angeboten sollte für jeden etwas dabei sein: vom gemeinsamen Taizéliedersingen, dem nächtlichen Rundblick von einem Kirchturm oder einfach nur bei Kerzenschein die besondere Atmosphäre genießen.

    Es werden wieder 15.000 Menschen erwartet. Die ökumenische Kirchennacht verbindet das ganze Stadtgebiet und alle Konfessionen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) in Bonn.

    Die Kreuzung an Sankt Helena wird an dieser Nacht teilnehmen, sehen Sie bitte auch hier.

    "Wir haben für euch aufgespielt, und ihr habt nicht getanzt"

    von 20:00 Uhr bis 22:00 Uhr

    23 Mal wird in der Bibel von tanzenden Menschen berichtet! Was zeigt, wie wichtig Tanz für die religiöse Übung und den Ausdruck der Lebensfreude gewesen sein muss. Wir tanzen mit (unter fachkundiger Anleitung).




  • Foto: Meike Böschemeyer/ACK Bonn

Bornheimer Str. 130
53119 Bonn