Das Evangelium Projekt

  • Ausstellung von

    Dmitry Vrubel & Victoria Timofeev

    Präsentiert von In Situ Art Society.

    VERNISSAGE: Freitag |23. März |19:00–22:00
    ÖFFNUNGSZEITEN: Mi.|Do.|Fr. 16:00–19:00
    Sa.|So. 13:00–19:00 und nach Vereinbarung

    EINTRITT FREI

    Auszug aus dem Faltblatt:

    Das Projekt versteht sich als Versuch, das Evangelium mittels des modernen Lebens zu begreifen sowie biblische Motive im modernen Leben wiederzufinden.

    Die  großformatigen  Bilder  von  Vrubel  und  Timofeeva  sind  nach  Vorlagen  von
    Reportagefotografie oder Schnappschüssen gemalt. Dank der Neudimensionierung und Umsetzung in das Malerische bekommen die zeitgenössischen Fotografien den monumentalen Charakter alter Gemälde.

    Die aus den Nachrichten vertrauten Bilder sowie anonyme, aber prägnante Alltagsszenen, versehen mit – beinahe sprichwörtlichen – Zitaten aus dem Neuen Testament  stellen weder eine  Neuillustration  von  Bibelsprüchen  dar, noch eine Kollision von Heiliger Schrift und profaner Gegenwart, sondern ein Nachdenken über den biblischen Text und über die widersprüchliche Natur der modernen Welt.

Bornheimer Str. 130
53119 Bonn